Strategische Unternehmensnachfolge Die Theo Wormland-Stiftung GmbH hat HANSE Consulting M&A mit der Suche nach einem strategischen Partner für den filialisierten Mode-Einzelhändler Theo Wormland GmbH & Co. KG beauftragt. Hintergrund der Beauftragung war der Wunsch der Stiftungsvertreter, in Zeiten großer Herausforderungen für den Mode-Einzelhandel einen Partner zu finden, dessen Markt-Philosophie derjenigen Theo Wormlands entspricht. Dieses Unternehmen […]

Unternehmenszukauf Der VTG-Konzern börsennotierter Waggonleasingspezialist hat im Rahmen der geplanten weiteren Expansion in den USA den Geschäftsbetrieb der SC Rail Leasing America Inc. mittels einer seiner US-Tochtergesellschaften von der japanischen Sumitomo Corporation übernommen. HANSE Consulting M&A war exklusiv mit der Zielfirmenrecherche und -ansprache beauftragt. Der Kauf erfolgte mit Wirkung zum 01. Dzember 2011. Beratungsumfang HANSE […]

Strategische Wachstumsfinanzierung Die Schlaadt-Unternehmensgruppe hat HANSE Consulting M&A mit der Suche nach einer strategisch motivierten Wachstumsfinanzierung beauftragt. Hintergrund der Beauftragung war der Wunsch der Inhaber, die Schlaadt-Unternehmensgruppe (www.schlaadt.de) durch eine Verstärkung der Finanzkraft für den Aufbau weiterer Standorte und die Umsetzung innovativer Produktentwicklungen zu rüsten. Dieser Finanzierer konnte mit der mittelstandsorientierten Bayerischen Beteiligungsgesellschaft mbH (www.BayBG.de) […]

Unternehmensnachfolge Die Rein-Plastik KG, Hersteller von Polyethylenfolien hat HANSE Consulting im Rahmen der Unternehmensnachfolge mit der Vorbereitung und Durchführung der Investorensuche betraut. Die Transaktion wurde durch den vollständigen Verkauf des Familienunternehmens an die serafin-Unternehmensgruppe erfolgreich abgeschlossen. Beratungsumfang HANSE Consulting M&A hat dabei die folgenden Leistungen erbracht: Vendor Due Diligence Investorensuche

Veröffentlicht am:

DEXIS -Rala

Strategische Akquisition DEXIS Technischer Händler und Dienstleister des französischen Konzerns Descours & Cabaud hat HANSE Consulting M&A exklusiv mit der Suche nach deutschen Beteiligungs- und Übernahmemöglichkeiten beauftragt. Hintergrund der Beauftragung war der Wunsch der Auftraggeber zur Vervollständigung der internationalen Wachstumsstrategie in den Deutschen Markt für MRO- und PSA-Handel einzusteigen. Mit Rala, einem der erfolgreichsten deutschen […]

Unternehmensverkauf Der Insolvenzverwalter der Nedexco Logistik Deutschland GmbH mit 11 Mio. EUR Umsatz und 75 Mitarbeitern hat HANSE M&A mit dem Verkauf von Nedexco beauftragt. Der Erwerb durch die DASKO GmbH (Tochtergesellschaft der DASKO B.V.) erfolgte durch einen Asset Deal im Rahmen einer übertragenden Sanierung. Beratungsumfang HANSE M&A hat dabei die folgenden Leistungen erbracht: Investorensuche […]

Unternehmenszukauf Die Kastens & Knauer GmbH & Co. International KG einer der größten deutschen konzernunabhängigen Aluminiumhändler hat HANSE Consulting M&A mit der beratenden Begleitung bei Zukäufen zur 
Realisierung einer Wachstumsstrategie beauftragt. 
Erworben wurde der Geschäftsbetrieb der Aluminium Service GmbH, Möglingen mit 8 Mio. EUR Umsatz und 25 Mitarbeitern Beratungsumfang HANSE Consulting M&A hat dabei die […]

Unternehmensverkauf die Gesellschafter der Confiserie Heilemann haben im Zuge einer Nachfolgeregelung HANSE Consulting M&A exklusiv mit der Suche nach einem strategischen Partner beauftragt. Die Confiserie Heilemann ist Markenhersteller von Premium-Pralinen und Tafelschokoladen. Eine Nachfolgelösung innerhalb der Eigentümer-Familie kam nicht in Frage. Die Gesellschaftsanteile wurden von der Viba sweets GmbH, einem der führenden deutschen Nougat-Hersteller, vollständig […]

Unternehmensverkauf Jens Matthießen, Gesellschafter der Harder & Steenbeck Gruppe hat im Zuge einer Nachfolgeregelung HANSE Consulting M&A exklusiv mit der Suche nach einem strategischen Partner beauftragt. Die in der eigenen Manufaktur gefertigten Airbrush-Geräte der Marke Harder & Steenbeck genießen weltweit höchstes Ansehen und stehen für Qualität und Präzision. Die Gesellschaftsanteile wurden von der an der […]

Unternehmensnachfolge für die ETT-Gruppe. Eine von der GFEP FAMILY EQUITY geführte Beteiligungsholding hat die Mehrheit an der ETT Verpackungstechnik GmbH sowie an der ETT Service GmbH und mittelbar von Tochtergesellschaften im Ausland im Rahmen der Unternehmensnachfolge erworben. Die ETT Verpackungstechnik GmbH mit Sitz in Moringen, Niedersachsen, ist ein 
führendes Maschinenbauunternehmen für Endverpackungsanlagen. Die ETT-Verpackungstechnik GmbH, […]